Warning: include_once(/var/www/vhosts/datingkontakte.net/httpdocs/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w00bb115/datingkontakte.net/wp-content/advanced-cache.php on line 8

Warning: include_once(): Failed opening '/var/www/vhosts/datingkontakte.net/httpdocs/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w00bb115/datingkontakte.net/wp-content/advanced-cache.php on line 8
Dating kostenlos & gratis Single Dating › Datingkontakte.net

Dating kostenlos – wenn flirten nichts kostet

Nichts im Leben ist wirklich kostenlos und auch die Suche nach einem Partner fürs Leben kann, wenn man nicht aufpasst, ganz schön ins Geld gehen. Viele Anbieter von Singlebörsen und Kontaktagenturen bieten ihre Dienste kostenlos an, aber nicht immer halten diese Angebote auch das, was sie auf den ersten Blick versprechen. Es lohnt sich in jedem Fall vor der Registrierung das Kleingedruckte in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam zu lesen.

kostenlose Anmeldung bei Datingportalen

Bei den meisten Dating Agenturen ist das Anmelden nicht mit Kosten verbunden. Aber ob das Dating kostenlos bleibt, erfährt man meist erst dann, wenn man die Geschäftsbedingungen gelesen hat. Aber das ist auch kein Garant, denn viele Kosten des vermeintlich kostenlosen Dating werden erst sichtbar, wenn man bereits die Dienste in Anspruch genommen hat. Sicher bleibt das Dating kostenlos, wenn man sich nach der Anmeldung nur in einem bestimmten Bereich bewegt, aber wie viel man zusätzlich bezahlen muss, ist von Anbieter zu Anbieter ganz verschieden. Bei vielen Anbietern die das Dating kostenlos anbieten, muss man für jede Nachricht bezahlen die man einem Datingpartner schickt und das kann zwischen knapp 40 Cent bis zu 70 Cent kosten. Andere bieten ein All inklusive Paket an. Wenn man eine Frau ist, ist das Dating bei vielen Dating Plattformen kostenlos. Wieder andere verlangen nur eine kleine Gebühr, da sie sich über eine aufwändige Werbung finanzieren. Wen also eine ständige, bunte Reklameeinblendung an der Seite nicht weiter stört, der bekommt das Dating kostenlos oder zahlt zumindest nur einen relativ kleinen Beitrag.

Vorsicht mit versteckte Kosten bei kostenlosen Datingangeboten

Dating kostenlos – das haben sich viele Anbieter von Singlebörsen auf die Fahnen geschrieben. Leider stimmt das nicht so ganz, denn oftmals lauern versteckte Kosten, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind. Bei vielen Anbietern beginnt das große Bezahlen erst dann, wenn man die ersten Kontakte online geknüpft hat und nicht immer wird man im Vorfeld darauf hingewiesen. Erst wenn man schon gechattet oder auch Mails an Chatpartner verschickt hat, dann kommt die Meldung, dass dieser Service nicht kostenlos in Anspruch genommen werden kann. Um ein Dating kostenlos zu halten, muss man sich zwangsläufig auf das Anschauen von Fotos beschränken. Bei einigen Flirtbörsen gibt es ein bestimmtes Kontingent an Nachrichten, die nicht mit Kosten verbunden sind. Ist das Kontingent allerdings ausgeschöpft, dann muss für jeden weiteren Kontakt bezahlt werden. Von einem Dating kostenlos kann also keine Rede mehr sein.

kostenloses Dating mit monatliche Kosten bei Premium Mitgliedschaft

Viele der großen und bekannten Anbieter von Partnervermittlungen und Dating Börsen bieten ein Monatspaket an. Das heißt, man zahlt im Monat einen festen Betrag, ähnlich wie in einem Fitnessstudio und hat dann die Möglichkeit, alle angebotenen Serviceleistungen in Anspruch zu nehmen. Auch in diesem Fall kann man nicht von einem Dating kostenlos reden, aber es vereinfacht die Sache ungemein, weil man eventuelle Zusatzkosten nicht mehr im Auge behalten muss und mit einem Pauschalpreis alles abgedeckt ist.